Sehtest

Sehstärkenmessung, Führerscheinsehtest, Refraktion, Augenglasbestimmung

Sie wollen wissen, ob Ihre Brille noch ausreicht? Sie benötigen einen Sehtest für den Führerschein? Sie haben das Gefühl,
nicht mehr ausreichend gut sehen zu können? Intensive Arbeit am Computer ist anstrengend für Ihre Augen? Sie leiden unter unerklärbaren Kopfschmerzen? Die Augen sind ständig trocken?
Ein Sehtest gibt Aufschluß ob eine (neue) Brille notwendig ist und wieder für angenehmes und entspanntes Sehen sorgt. 

80% unserer Sinneswahrnehmungen werden über die Augen aufgenommen. Deshalb sollten Sie diesem wichtigen Sinnesorgan besonders viel Aufmerksamkeit schenken. Wir von Optik Fassl machen das jeden Tag: Unsere Augenprüfungen sind die Basis für jede gute Brille. Dafür nehmen wir uns extra viel Zeit – für IHR optimales Sehen. Modernste Technik (z.B. Paskal 3D Refraktion und ZEISS Wellenfrontechnologie ) gepaart mit langjähriger Erfahrung und permanente Weiterbildung garantieren für ein perfektes Seherlebnis. 

Zusätzlich führen wir – wenn gewünscht – auch Screening Teste wie z.B. die Messung des Augendrucks durch.
Mehr Infos: Unser Screening – Angebot 

Übrigens: Unser kostenloser Wellenfront-Computersehtest gibt in Sekundenschnelle Auskunft über die Notwendigkeit einer Brille.
Ihren persönlichen Wunschtermin können Sie gleich hier online vereinbaren.

Je nachdem, aus welchem Grund Sie zu uns kommen, führen wir danach weitergehende Tests durch. Die Messung der Sehstärke umfasst dabei auch das Zusammenspiel beider Augen, das sogenannte Binokularsehen und ggf. die Stärke für spezielle  Lese- und Arbeitsdistanzen z.B. am Computer oder für Ihr Musikinstrument.

Sehtest -Bescheinigungen für Sportboot Führerscheine und Motorsportlizenzen 

Für verschiedene berufliche und private Tätigkeiten ist der Nachweis der Sehfähigkeit notwendig. Oft spielt auch das Farbunterscheidungsvermögen eine wichtige Rolle. Sofern kein Augenärztliches Attest zwingend notwendig ist, wie z.B. beim LKW Führerschein, führen wir diese Sehtest auch durch.

Mit unserem Online-Sehtest erhalten Sie erste Information zu Ihrem aktuellen Sehvermögen am Bildschirm:

Selbstverständlich ersetzt dieser Online- Sehtest keinen Besuch beim Spezialisten.
Hier können Sie ganz bequem Ihren persönlichen Wunschtermin online aussuchen.

Sehtest beim Augenarzt oder Optiker – wohin zur Messung?

Grundsätzlich können Sie das frei entscheiden. Unsere Erfahrungen und auch die Rückmeldungen unserer Kunden zeigen, dass in den Augenarztpraxen die Messungen oft unter starkem Zeitdruck durchgeführt werden. In den meisten Fällen enthält das Rezept einen Vermerk (z.B. diagnostische Refraktion, ohne Gewähr), der besagt, dass die Genauigkeit der Werte nicht für die Fertigung einer Brille ausreicht bzw. der Arzt dafür keine Gewähr übernimmt.

AdobeStock: 31027241
Optiker bzw. Optikermeister und B.Sc./M.Sc. der Augenoptik sind genau auf diese Messtätigkeit spezialisiert. Ein großer Teil der Fachausbildung beschäftigt sich mit dem Messen der richtigen Brillenglasstärke. Dazu gehören neben der vernünftigen technischen Ausstattung auch viel Erfahrung, Übung und stetige Weiterbildung. Nicht zuletzt spielt das gewünschte Brillenglas bzw. die spätere Anwendungssituation der Brille eine entscheidende Rolle.

Bei Optik Fassl nehmen wir uns besonders viel Zeit für die Messungen – Zeit, um die Messung exakt durchzuführen und Ihre persönlichen Sehgewohnheiten zu ermitteln. Dazu gehört auch die genau Analyse Ihrer bisher gegtragenen Brillen. Waren Sie damit zufrieden? Gab es Bereiche, die für Sie undeutlich waren? Welche Brille nutzen Sie in welcher Situation? Wann und wo ist gutes Sehen für Sie besonders  wichtig? Können Sie all das mit einer Brille abdecken oder sind vielleicht in Ihrer Situation zwei Brillen die bessere Lösung?

Besonderes Augenmerk legen wir auf das Zusammenspiel beider Augen, das sogenannte Sehgleichgewicht. Wir prüfen, ob Störungen des binokularen Sehens vorliegen. Dies kann Ursache sein für Kopf- oder Nackenschmerzen, Augentränen, gelegentliche Doppelbilder oder schnelle Ermüdung beim Lesen. Eine Grund hierfür kann auch eine Heterophorie bzw. Winkelfehlsichtigkeit sein.

Gutes Sehen – Garantiert!

Wenn wir eine Brille fertigen, die auf unserer eigenen Messung basiert sind wir natürlich auch voll und ganz für das Ergebnis verantwortlich – das ist unsere Verträglichkeitsgarantie.
Bei Optik Fassl in Leonberg kümmern sich vier Augenoptikmeister sowie ein Dipl.-Ing. Augenoptik/M.Sc. um ihre Augen und Ihr gutes Sehen. So sind Sie immer in besten Händen.

Wir sind für Sie die ersten Ansprechpartner, wenn es in Leonberg um das gute Sehen geht oder einen Sehtest.
Der Augenarzt ist in erster Linie für Augenkrankheiten und Vorsorgeuntersuchungen zuständig.

Unterschiedliche Sehteste – eine kurze Begriffserklärung

Eine objektive Messung ist eine Messung ohne das Zutun des Kunden, meist mit Hilfe eines Autorefraktometers. Objektive Refraktionsbestimmungen sind keine Grundlage für eine Brille, sondern müssen immer noch subjektiv abgeglichen werden (Ausnahme: Kleinkinder).

Eine subjektive Refraktionsbestimmung berücksichtigt den subjektiven Seheindruck des Kunden und erfordert seine Mitarbeit. Wir arbeiten dabei immer mit Messbrille. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Messbrille kommt der tatsächlichen Sehsituation mit der Brille sehr nahe. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass unsere Kunden genug Zeit haben und die Messung nicht unter zeitlichem Druck geschieht.
Sie brauchen keine Angst vor falschen Antworten zu haben: Wir sind für die Messergebnisse verantwortlich und haben die notwendigen Erfahrung – auch wenn Sie sich dabei manchmal unsicher fühlen sollten. Dafür haben Sie unsere Verträglichkeitsgarantie.

Hier handelt es sich um eine subjektive Refraktionsbestimmung im Rahmen einer medizinischen Untersuchung. Für die Brillenfertigung sind diese Werte jedoch nicht exakt genug.

Messung der Sehstärke mit Hilfe eines Wellenfrontrefraktometers – berührungslos und in Sekundenschnelle auf die 1/100 dpt genau. Die gemessenen Abbildungsfehler werden durch herkömmliche Messmethoden nicht erfasst und können durch die i.Scription® Optimierung der Brillengläser berücksichtigt werden – 25mal genauer, als dies bei klassischen Gläsern der Fall ist. Sie profitieren davon, Sie sehen vor allem nachts und in der Dämmerung besser und nehmen brillante Farben wahr.

Lesen sie mehr zum Thema „Besser sehen in der Dämmerung“.

Der Führerscheinsehtest prüft mit genormten Sehzeichen, ob die Mindestanforderung zum Fahren eine Autos erfüllt ist. Momentan liegt der Grenzwert bei einem Visus von 0,7 (70 Prozent) auf jedem Auge. Wird dieser Visus nicht erreicht, ist der Gang zum Augenarzt notwendig, der ggf. ein Gutachten erstellen kann. Ebenso bleibt den LKW-Fahrern der Besuch des Augenarztes nicht erspart – diese Sehtests darf nur der Augenarzt ausstellen.

Die Überprüfung des Sehvermögens im Rahmen der G37-Untersuchung des Betriebsarztes gehört zu den Screeningtests (Siebtests) nach Vorgaben der Berufsgenossenschaften. Bei Auffälligkeiten werden die Beschäftigen an den Augenarzt oder Optiker verwiesen, um die Augenglasbestimmung durchzuführen.
Gerne reservieren wir Ihren Wunschtermin online

Refraktionsbestimmung, Augenglasbestimmung Sehstärkenbestimmung oder Sehtest? In Leonberg sind wir der einzige Optiker, der Ihnen eine umfassende Sehanalyse mit dem Zeiss i.Profiler anbieten kann. Damit sind wir auch einzigartig in der Region. Der Weg von Renningen, Gerlingen und auch Weil der Stadt lohnt sich – lassen Sie sich überzeugen.

Terminvereinbarung unter 07152 41719 oder rund um die Uhr mit unserem Online-Terminkalender