Brillenfassungen

Angesagte Brillenmode. Handverlesen. Exklusiv für Sie. Denn wir möchten, dass Sie mit einer Brille von OPTIK FASSL viele Komplimente bekommen! Auf internationalen Messen sind wir regelmäßig auf der Suche nach dem Besonderen und bringen die Trends der Brillenmode nach Leonberg. Bei der Auswahl der Kollektionen setzen wir auf bekannte Marken wie auch auf ausgewählte Brillenmanufakturen.

Marken & Mode

Marken & Mode

Auf internationalen Messen sind wir immer wieder auf der Suche nach den neuesten Trends und bringen die internationale Brillenmode nach Leonberg: Ray Ban, Saint Laurent Paris, GUCCI, Tom Ford und Oakley sind nur einige Beispiele.
Hier gehts zu unseren Top-Marken.

Jeden Tag eine neue Brille? Das geht!

Wechselbügel-Systeme passen sich immer wieder neu an die aktuellen Modefarben und Designtrends an. Unsere Wechselbügelsysteme heißen Switch it! und Dilem. Neue Bügelfarben werden ständig ergänzt – für unbegrenzten Farbspaß und unzählige Kombinationsmöglichkeiten.

Passt nicht – gibt es nicht!

Besonders kleine und große Köpfe sind bei uns genau richtig!

Die meisten Kollektionen decken mit Ihren Fassungen die gängigsten Kopfgrößen ab. Personen mit besonders schmalen Gesichtern oder großen Köpfen suchen oft vergeblich nach gut passenden Fassungen. Bei Optik Fassl führen wir deshalb ganz bewusst besondere Kollektionen:
  • Für schmale Gesicher: Colibris und Nifties
  • Für große Köpfe: Freigeist und Moschdmeggl/Albtrauf.

Das besondere Material: Büffelhorn

Brillen aus Büffelhorn haben eine lange Tradition. Nicht umsonst werden dicke Brillen als Hornbrillen bezeichnet, obwohl sie in den meisten Fällen aus Acetat oder Spritzguß-Kunststoff gefertigt sind. Die Hornbrille ist ein Accessoire der Extraklasse mit herausragendem Tragekomfort. Das Naturmaterial schmeichelt der Haut und ist unglaublich leicht.

Entdecken Sie hier die Möglichkeiten, Ihre persönliche Büffelhornbrille zu gestalten.

Neben absoluten Top-Marken, finden Sie bei uns auch kleine und exklusive Manufakturen:

Stilvolle Brillen, die auch Hollywoodstars begeistern, in kompromissloser Qualität aus Bad Liebenzell.

Metallbrillen mit ganz eigenem Stil und ohne Schrauben, produziert in Berlin.

Albtrauf:
aus Bad Boll, 100 Prozent Baden-Württemberg.

Kinderbrillen

Spezielle Metalllegierungen mit hoher Flexibilität (z.B. Titanflex) und Federscharniere machen die Brillen robust und angenehm zu tragen. Farben und Formen sind heute fast keine Grenzen mehr gesetzt. Wir empfehlen immer, Ihr Kind aktiv in die Entscheidung einzubinden und seine Meinung zu respektieren. Unsere große Auswahl an kindgerechten Brillen aus robusten Materialen und in fröhlichen Farben bietet für jeden kleinen Kopf die richtige Brille.

…und wenn mal etwas passiert?

Und da auch die robusteste Brille beim Spielen und Toben mal in Mitleidenschaft gezogen wird, richten wir auch jederzeit kostenlos die Brillen wieder gerade. Und für den Fall der Fälle bekommen Sie bei uns automatisch eine kostenlose Brillenversicherung mit dazu.

Die Entwicklung des Sehens bei Kindern

Gerade im Kindesalter sollte den Augen besondere Beachtung geschenkt werden. Kinder müssen das Sehen erst erlernen. Die ersten Lebensmonate und Jahre sind dabei entscheidend. In dieser Zeit entwickeln sich die Sehschärfe und das Zusammenspiel beider Augen. Erst mit einem Alter von ca. drei Jahren haben die Kinder die volle Sehleistung.

Wenn während dieser Zeit z.B. durch eine unerkannte Fehlsichtigkeit die Entwicklung nicht richtig ablaufen kann, führt dies zu bleibender Schwachsichtigkeit (Amblyopie). Ist nur ein Auge betroffen, fällt das oft im Alltag gar nicht auf, da das Kind gut sehen kann. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen von Anfang an und während der Schulzeit sind empfehlenswert – entweder beim Augenarzt oder Optiker. Mit unserem kindgerechten Sehtest von Plusoptix machen wir in Sekundenschnelle ein Screening, um eventuell bislang unentdeckte Fehlsichtigkeiten aufzuzeigen.

Lese- und Rechtschreibschwäche/ADHS

Gutes Sehen ist die Voraussetzung für leichtes Lernen. Eine Winkelfehlsichtigkeit kann die Ursache sein, wenn ein Kind schlecht lernt oder Konzentrationsschwierigkeiten hat. Erfahren Sie mehr zur Winkelfehlsichtigkeit.

Schulsport-Brillen für Kinder

Kinder sollten Ihre Brille in den meisten Fällen auch zum Sport tragen. Denn schlechtes Sehen wirkt sich auch auf die Bewegung aus, das haben Untersuchungen von Sportmedizinern ergeben. Zudem haben diese Kinder ein erhöhtes Verletzungsrisiko (Quelle: Kuratorium gutes Sehen KGS).
Sehen und Bewegung sind eng verbunden. Die Augen liefern permanent Informationen, die dann in Bewegung umgesetzt werden, z.B. Bälle fangen, Entfernungen schätzen oder schnell auf Bewegungen des Gegners reagieren.
Eine gut sitzende Schulsportbrille mit bruchfesten Gläsern und Kunststoffrahmen ohne Metallbauteile sorgt hier für den richtigen Durchblick.

iStock-1001302392

Sonnenbrillen für Kinder

Bei Kindern ist die Augenlinse klarer als bei Erwachsenen und lässt deshalb mehr schädliches UV-Licht bis zur Netzhaut durchdringen. Guter UV-Schutz bei Kinderbrillen muss nicht teuer sein, aber achten sie auf das CE-Zeichen im Bügel.

Unser Tipp: Die Brille vor dem Urlaub kaufen. So haben Sie die Sicherheit, dass die Brille einen guten UV-Schutz bietet. Außerdem passen wir die Brille individuell an, damit nichts rutscht oder drückt.

Besteht der Wunsch, die Brille möglichst wenig zu tragen, sind formstabile Kontaktlinsen für Kinder oft die beste Wahl.
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine unverbindliche Beratung und kostenloses Probetragen.

Sonnenbrillen Kult-Objekt und Augenschutz

Die Sonnenbrille darf heute bei keinem stylischen Outfit fehlen – ob auf der Nase oder im Haar. Groß und dunkel, Pilotenbrillen, Retro-Design, sportlich, elegant – momentan ist alles möglich, trotzdem kommt man an einer Marke nicht vorbei: Ray Ban.

Wir verkaufen in Leonberg Ray Ban Sonnenbrillen schon seit über 35 Jahren und in den letzten Jahren ist die Nachfrage deutlich gestiegen. Die Erfolgsgeschichte der Ray Ban Sonnenbrillen begann in Amerika in den frühen 30er Jahren mit der klassischen Pilotenbrille, die für die Piloten der US Army entwickelt wurde. Sie hat heute Kult-Status. Erst in den fünfziger Jahren folgte das nächste Modell: Wayfarer.

Neben Ray Ban gibt es natürlich noch viele weitere modische Sonnenbrillen-Marken, z.B. Tom Ford Sonnenbrillen. Nicht nur bei Hollywood Stars wie Angelina Jolie, sondern auch bei uns in Leonberg erfreut sich Tom Ford Modell „Whitney“ großer Beliebtheit.

Berühmte Träger und Trägerinnen in allen Jahrzehnten förderten den Erfolg der Marke: Audrey Hepburn, Marilyn Monroe, James Dean, John F. Kennedy. Auch Kinofilme wie Blues Brothers, Top Gun und Men in Black trugen zum Bekanntheitsgrad bei.

George Gina & Lucy, Marc O´Polo, Tom Ford, Gucci, Oakley, Adidas, Rodenstock oder Ray Ban – unsere Auswahl in Leonberg wird Sie begeistern und lässt Sie die schönste Zeit des Jahres entspannt genießen.

Qualitativ hochwertige Sonnenbrillen schützen Ihre Augen – vor Blendung und schädlicher UV-Strahlung.

UV-Strahlung setzt sich aus UVA-, UVB- und UVC-Anteilen zusammen. UV-Strahlung kann vom menschlichen Auge nicht gesehen werden. Es ist eine elektromagnetische Strahlung mit kürzerer Wellenlänge als das sichtbare violette Licht. Das sichtbare Licht erstreckt sich über den Spektralbereich von 380 nm – 780 nm. Mit den Wellenlängen unter 380 nm beginnt das UVA-Licht.  Langfristige Schäden durch hohe UV Belastung betreffen die Linse und die Netzhaut. Durch intensive UV-Strahlung wird die Entwicklung eines Katarakts (grauer Star) gefördert. Zu viel UV-Licht schädigt die Sehrezeptoren auf der Netzhaut und erhöht das Risiko eine altersbedingte Makuladegeneration zu entwickeln, was zu schwerem Sehverlust führt.

Nicht nur die Haut leidet unter zu hoher UV-Belastung, sondern auch die Augen. Dies kann zu akuten und chronischen Schäden führen. Akute Schäden äußern sich in starken Schmerzen, die meist erst einige Stunden nach der Strahlenbelastung auftreten. Man spricht dann von einer Photokeratitis – vergleichbar mit einem Sonnenbrand auf der Hornhaut. Andere umgangssprachliche Bezeichnungen hierfür sind auch Schneeblindheit oder Verblitzung. Die Augen werden rot, sind extrem lichtempfindlich und fühlen sich kratzig an, als ob das Auge extrem trocken oder ein Fremdkörper im Auge ist. Meistens bleiben keine langfristigen Schäden zurück. Schweißen ohne Schutzbrille, aber auch ein Aufenthalt ohne Sonnenbrille im Gebirge oder am Strand oder im Schnee kann zu einer Photokeratitis führen.

UV400-Schutz – nach Katarakt-Operation und Vorbeugung von AMD

Brillen mit UV400-Schutz schützen nicht nur vor UV-Licht, sondern auch vor den energiereichen sichtbaren violetten Lichtanteilen. Diese Brillen sind nach Katarakt-Operationen und zur Vorbeugung von altersbedingter Makuladegeneration besonders empfehlenswert. Durch die Entfernung der getrübten Linse verliert das Auge einen Teil der natürlichen Schutzfunktion und die energiereichen Strahlen des violetten und blauen sichtbaren Lichtes können wieder ungehindert zur Netzhaut vordringen.

Lesen Sie hier mehr zur Augengesundheit

Phototrope Gläser – die Alternative zur Sonnenbrille

Sie möchten nicht zwischen heller Brille und Sonnenbrille wechseln? Ein phototropes Glas kann beides: Unter der Einwirkung von UV-Licht werden die Gläser dunkel und hellen sich danach auch sehr schnell wieder auf. Verschiedene Glastönungen lassen heute auch kosmetisch keine Wünsche mehr offen. Die Reaktionszeiten sind schnell und der UV-Schutz erreicht in jeder Tönungsstufe 100 Prozent – perfekt zur zum Schutz Ihrer Augen.

CE-Kennzeichnung bei Sonnenbrillen

Alle Brillen, die in Europa in den Handel kommen, müssen ein CE-Kennzeichen und die Schutzstufe ausweisen. Die Hersteller verpflichten sich, die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Allerdings sollten Sie sicher sein, dass diese Brille auch von einem seriösen Händler verkauft wird: Bei Billigproduktionen sowie bei Markenfälschungen kann auch das CE-Kennzeichen gefälscht sein.

Terminvereinbarung unter 07152 41719 oder rund um die Uhr mit unserem Online-Terminkalender